Kieler Pilzfreunde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Information:
Auf der Website der Kieler Pilzfreunde e.V. werden zur Zeit keine Cookies oder Tracker eingesetzt.


Was für ein Pilz-Herbst!

Karbolegerling (agaricus_xanthodermus)
Karbolegerling (agaricus_xanthodermus)

Karbolegerling (Agaricus xanthodermus)

Es ist viel los im Wald und auf den Wiesen. Überall Pilze, wohin man nur schaut. Mit der Zahl der wachsenden Pilze steigt leider auch die Zahl der Vergiftungen. In diesem Jahr auffällig: der Karbolegerling, auch Gift-Champignon genannt.
Vielen Sammlern ist nicht bekannt, dass es nicht nur einen Champignon gibt, sondern 60 Arten und einige davon sind magen-darm-giftig. Der Karbolegerling kommt gerne in Gärten und Parks vor. Wie alle Champignons hat er rosa - später braun - gefärbte Lamellen, einen Ring und keine Knolle. Wenn man seinen Hut etwas ankratzt läuft er chromgelb an, ebenso wenn an der Basis des Stieles gekratzt wird. Meist riecht er auch unangenehm nach Desinfektionsmittel (Karbolgeruch). Wenn man als Sammler die Pilze abschneidet und nicht herausdreht, dann fehlt schon mal ein wichtiges Erkennungsmerkmal. Wir raten deshalb immer dazu, den ganzen Pilz mit Fuß zu ernten.

*************************************************************************

Bitte beachten:

Die Exkursion am 09.11.2019 (Eichhof Friedhof Kiel/ Kronshagen) ist ausgebucht!


*************************************************************************

Plakat 6. Kieler Pilzausstellung



Die 6. Kieler Pilzausstellung

fand am 5. und 6. Oktober 2019

im Botanischen Garten Kiel statt.

*************************************************************************

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freut sich unser gemeinnütziger Verein über eine Spende:

Kieler Pilzfreunde e.V.
Kieler Volksbank: BLZ 21090007
Kontonr.: 62585401
IBAN DE08210900070062585401

*************************************************************************

Übrigens:
Sie finden uns auch auf Facebook als Kieler Pilzfreunde e.V.


 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü